Baumhausgeschichten

Ein Baumhaus verspricht Abenteuer und bietet Stoff für spannende Kindergeschichten.

Hier haben wir Links zu Baumhausgeschichten gesammelt, die man kostenlos online lesen kann:

Das gefährliche Baumhaus (bei Schule und Familie)
Mona und Jonas haben ein tolles Baumhaus, das sogar einen Balkon hat. Doch dann kippt das schöne Spielhaus um. Hat jemand den Baumstamm angesägt? Gemeinsam mit einem Detektiv wollen die Kinder herausfinden, wer der Übeltäter war. Eine Geschichte zum Mitraten!
Der Urlauber aus dem Weltall (zu unserer Vorlesegeschichte)
Finn staunt nicht schlecht als plötzlich ein Außerirdischer mitsamt Raumschiff auf dem Dach von seinem Baumhaus landet. Oder besser gesagt eine Bruchlandung hinlegt und dabei ein Loch ins Dach schlägt. Aber damit nicht genug. Der Außerirdische will bleiben und in Finns Baumhaus Urlaub machen. Na, das kann ja was geben!
+ Die Vorlesegeschichte enthält Mitmachelemente für die Zuhörer. Der außerirdische Urlauber kennt unsere Erdensprache noch nicht so gut. Die zuhörenden Kinder müssen helfen und ihm die unbekannten Wörter wie Baumhaus, Leiter und Fussball erklären.
Lisa, Tim und die verschwunden Münzen (Detektivgeschichte)
Die Freunde Lisa und Tim haben in ihrem Baumhaus viele Schätze gesammelt. Darunter auch zwei glänzende Münzen, die sie im Garten gefunden haben. Doch eines Tages sind die Münzen verschwunden. Ob die beiden Nachwuchsdetektive der Sache auf die Spur kommen?
Rasmus und die Zaubermurmel (von www.elkeskindergeschichten.de)
Im Garten von Rasmus steht ein Baumhaus. Doch er hat ein wenig Angst vor der Höhe. Deshalb wurde er auch schon von den Nachbarskindern gehänselt. Eines Tages klettert er alleine nach oben und traut sich nicht mehr herunter. Da erinnert er sich an eine Murmel, die ihm eine gute Freundin geschenkt hat. Er holt die Murmel aus der Tasche und sie gibt ihm den Mut, den er braucht, um die Leiter wieder nach unten zu klettern.