Rätselreime zum Thema Frühling

Hier kommen unsere frühlingshaften Rätselreime.

Die Reime sind als Was-bin-ich-Rätsel geschrieben. Kannst du die gesuchten Begriffe erraten?

Die Lösungen befinden sich ganz am Ende.

Rätselreime zum Thema Frühling

Rätsel 1:

Ein Monat voll Launen, das bin ich.
Stets überraschen kann ich dich.
Mal strahlend blau,
dann grau in grau,
Mal die Sonne, dann der Regen.
Blitz und Donner, Winde fegen.
So rate jetzt für den Gewinn,
was ich für ein Monat bin.

Rätsel 2:

Bin ein Insekt, das Fliegen kann.
Mit Flügeln und zwei Fühlern dran.
Ein zartes Wesen, bunt und fein,
flieg durch die Luft im Sonnenschein.
Von Blume zu Blume, den ganzen Tag,
sammle ich Nektar, den ich sehr mag.
Mich gibt’s in vielen tollen Farben,
wer bin ich denn, kannst du es sagen?

Rätsel 3:

Der Frühling geht mit mir zu Ende.
Ich bring die Sommersonnenwende.
Nicht Mai, April oder gar Juli,
Nein, ich bin ganz klar der …

Rätsel 4:

Bunt bin ich und dufte toll,
im Frühling bin ich überall.
Bei Mamas und bei Bienen bin ich beliebt,
auf vielen Wiesen man mich sieht.
Pflück mich nicht und lass mich leben,
dann werde ich dir viel Freude geben.


Die Auflösung

Hast du alle gesuchten Begriffe erraten?

Das sind die gesuchten Wörter:

  1. April
  2. Schmetterling
  3. Juni
  4. Blume

Noch mehr Reimrätsel für Kinder

Wir haben noch mehr Reimrätsel für Kinder gedichtet. Hier findest du Rätselreime zu den anderen Jahreszeiten sowie Was-bin-ich-Rätsel zu verschiedenen Tieren::

Rätselreime Sommer
Rätselreime Winter
Rätselreime Herbst
Wer bin ich Rätsel Tiere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert