Zahngeschichten

Die Phase, wenn plötzlich die Milchzähne ausfallen ist für Kinder eine bewegende Zeit. Dazu kommt das Zähneputzen, dass man ja erst mal üben muss. Und auch der erste Besuch beim Zahnarzt ist aufregend.

Kindgerechte Geschichten über Zähne, Zahnfeen oder das Zähneputzen helfen dabei, das Geschehen besser zu verstehen.

Im Internet gibt es einige schöne Zahngeschichten für Kinder:

Zähneputzen
Während Klara gerne Zähne putzt und ihre sauberen Zähne mit weit geöffnetem Mund herumzeigt, fällt es ihrem Bruder gar nicht so leicht. Die Zahnpasta schmeckt ihm nicht. Er findet sie sogar eklig. Doch er hat eine Idee. Er wird sich die Zähne einmal mit so viel Zahnpasta putzen, dass es für einen ganzen Monat reicht.
Die Geschichte vom Zahnritter
Der Zahnritter Stephan lebt im Mund und hält seine Burg in Schuss. Die weißen Zinnen reinigen, Geröll wegräumen, kontrollieren ob alles noch funtioniert... Weil immer mehr Zähne dazukommen, schafft er es nicht mehr alleine. Er braucht Hilfe beim Putzen der Zähne in der Burg. Wer kann dem Zahnritter nur helfen?
Frau Zunge (Geschichte für Mundmotorik)
Die Geschichte handelt von Frau Zunge und was sie so den ganzen Tag über macht.
Die Kinder machen die Bewegungen von Frau Zunge mit und trainieren so ihre Mundmotorik.
Au Backe (Ein Engel mit Zahnschmerzen)
Der Engel Filip hat Zahnschmerzen, weil er zu viel Süßes genascht hat. Ob ihm der Zahnarzt helfen kann?
Die Zahnlücke (minutengeschichten.de)
Ben freut sich über seine erste Zahnlücke. Warum? Das erfährst du in dieser kurzen Minutengeschichte.